*~*Um ein böses Gesicht zu machen, musst Du 65 Muskeln anstrengen, um zu lächeln brauchst Du nur 10. Überanstrenge Dich nicht!.*~*

Welcome to the Forums
+ Antworten
Seite 1 von 10 12345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 140

Thema: piercings

  1. #1
    vampire
    Zuschauer

    piercings

    Hallo,

    sagt mal seht ihr Piercings und Tattoos auch als eine Art SVV?!

    Würde mich nur mal so interessieren

    Liebe Grüße

  2. #2
    *~*nayra*~*
    Zuschauer
    hi vampire

    gute frage die du hier stellst.. hmmm...
    grundsätzlich würde ich nicht sagen, dass tattoos und piercing eine art von svv sein könnte.. ABER wenn ich es mir genauer überlege, dann frag ich mich eben schon, weshalb es zu einer art "sucht" gehört?! hat das was mit svv zu tun?

    na ja, ich hab inzwischen 2 tattoos und 1 nasenpiercing. beim nasenpiercing, hab ich eigentlich keinen schmerz gespürt. bei den tattoos war es merkwürdigerweise anders.. beim ersten, spürte ich kaum schmerzen. das war noch, als ich mitten in ner svv phase war.. ich war völlig überrascht, weshalb ich da nichts spürte, dabei hatte ich es mir so schmerzvoll vorgestellt!! beim zweiten tattoo, wars so, dass ich kein svv mehr hatte, schon einige jahre nicht mehr und da hatte ich rechte schmerzen, als ich mir es stechen liess... also denke ich, dass es durchaus möglich sein könnte, dass es was damit zu tun hat..

    liebe grüsse
    nayra

  3. #3
    vampire
    Zuschauer
    Hallo Nayra (richtig geschrieben?! )

    Ich frage es mich oft selber.
    Meine Thera von damals meinte, es könne durchaus zu SVV gehören.

    Ich habe einige Piercings und ein Tattoo. Ich habe es nie bewusst stechen lassen, von wegen jetz will ich was spüren, auf zur PiercingTante
    Aber wenn ich mir das so im Nachhinein überlege, könnte das unterbewusst hinhaun.
    Ich hatte sie irgendwie immer zu einer Phase spontan stechen lassen (außer das Tattoo das war sehr wohl überlegt!), aber weil es mir gefiel.

    Andererseits denke ich mir, ich habe ja nichts gespürt. worauf meine Thera wieder mal eine Antwort parat hatte "Meinst du, das du bzw. dein Körper noch dinge spürt wenn du SVV hast?" Als SVVlerin hast du ja keine Körperwahrnehmung mehr, drum kansnt du deine Wut auch an dir auslassen...

    Dein Fall mit den Tattoos könnte ja eigentlich auch bedeuten, dass es möglicherweise zu svv gehört, wenn du bei dem einen etwas spürst und beim andern nicht?! Andererseits kommts auch immer auf die Körperstelle an wo du dich Tattoowieren oder Piercen lässt ne

    Liebe Grüße

  4. #4
    Fuin
    Zuschauer
    grundsätzlich würde ichsagen nien.
    Außer man sticht sich die Teile selber.
    Hmm, cih habs mal mit dem Tattoo ausprobiert. Sah auch ganz cool aus, aber irgendwie sind Füllertinte und stumpfe Nadeln nicht dafür geeignet.

  5. #5
    vampire
    Zuschauer
    das würde ich allerdings auch sagen das füllertinte auch nich so das richtige ist

    ich habe auch schon piercings selbst gestochen. Aber da is nich wirklich was anderes dabei. Is im grunde egal ob du es stichst oder ein piercer...

  6. #6
    Fuin
    Zuschauer
    naja, hauptsache du hast die Sachen vorher richtig desinfiziert.
    Ich überlege schon seit längerer Zeit, ob ich mir nicht ein zweites Ohrloch stechen soll. Hab keinen Bock Geld wegen sowas auszugeben, obwohl ichs genau so gut selber machen kann.
    Naja, dann müsst cihs nur meiner Ma erklären, die dreht bei sowas gleich voll ab, das ist echt ätzend.

  7. #7
    *~*nayra*~*
    Zuschauer
    @vampire

    ja klar kommts auf die stelle drauf an.. aber wenn man gleich gar NICHTS spürt, dann bedeutet es schon für mich, dass es nicht wirklich normal ist, oder? und es würde mit dem was deine thera sagte stimmen, wegen der körperwahrnehmung usw. denn die ist ja wirklich nicht mehr so doll vorhanden und vor allem, tats ja gut..

    das mit der "sucht" hab ich mir nochmal überlegt.. ich denke, das hat nichts mit svv zu tun. denn ich möcht schon lange wieder ein tattoo und hab aber dieses mal totale panik vor den schmerzen (haha, dieser satz hätte vor einigen jahren überhaupt nicht von mir stammen können).

    du hast recht.. man denkt sich kaum aus, ich WILL schmerzen, also ab ins studio.. wenn, dann geschieht das im unterbewusstsein!

    hehe, jep hast den namen richtig geschrieben..

    @fuin

    na ja, solange es nur das ohr ist, dann geht das schon mit dem "alleine" stechen. aber die eine schwester von mir hat sich mal selber an den augenbrauen ein piercing gestochen (hatte danach die totale schwellung!), was nicht wirklich ungefährlich ist und bei den lippen.. das ging aber hingegen gut.

    liebe grüsse
    nayra

  8. #8
    Fuin
    Zuschauer
    @*~*nayra*~* :
    Jaa, wenn ich irgendwo anders einen haben möchte geh ich natürlich ins Piercingstudio. Nicht, dass ich nachher noch irgendwas wichtiges durchsteche und dann ein Leben lang mit Schmerze oder so rumlaufe.
    Meine Schwester war mal so dumm und hat versucht sich mit ner normalen Stecknadel oben den Knorpel der Ohrmuschel zu durchstechen ^^"

  9. #9
    *~*nayra*~*
    Zuschauer
    ohh weia! das ging wohl daneben was..
    da braucht man nicht nur mut dazu! hatte auch mal beim
    ohrknorpel ein piercing! mein freund kam mal dran und weg wars..
    *aua*

    aber gut zu wissen, dass du da vernünftiger bist.

    liebe grüsse
    nayra

  10. #10
    vampire
    Zuschauer
    das kenn ich aber, ich habe ein tattoo der wirbelsäule entlang, mein piercer war ganz erstaunt das ich bis auf einmal knibbeln nichts spürte...
    ich wünsch mir auch schon seit zwei jahren wieder ein neues, aber meine tattoos sollen meiner einstellung etsprechen also muss es gut überlegt werden =)

    was möchtest du denn für eins wenn man fragen darf?!

    ich denke auch sucht spielt auf alle fälle auch eine rolle bei dem thema...

    Deine Schwester hat sich die Lippe selbst gestochen? *Aua* Na den mut hätte ich nich im gesicht selbst zu piercen, wenns schief geht sieht mans ja ständig

    Liebe Grüße

  11. #11
    vampire
    Zuschauer
    mit ner normalen Nadel??? Wow die hatte echt Mut und Vertraun in sich selbst

    Ich hab das auch am Ohrknorpel, aber direkt in der Ohrfläche also nich oben, und ich kann sagen Ohren sind die schlimmsten Stellen die man sich nur piercen kann *aua*

  12. #12
    *~*nayra*~*
    Zuschauer
    ohhh am oberarm hinten.. oben das "aum" zeichen danach anschliessend ein zeichen, das ich selber gezeichnet hab und unten fliessend das "abat" zeichen.. hab es auch schon aufgezeichnet wie das ineinander fliessend aussehen würde..

    kann es kaum erwarten.. aber eben. wie du schon sagst, es muss überlegt sein, weil es für immer dann bleibt. also, werd ich noch ne weile warten und schauen, obs mir immer noch gefallen würde..

    liebe grüsse
    nayra

  13. #13
    Fuin
    Zuschauer
    wahaha, das war voll krank, sie kam zu mir ins Zimmer, mit ner Nadel oben im Ohr und war kurz vorm heulen "Mach du das ich komm da nicht durch."
    *lol* ich hab dann auch noch mal richtig schön drin rumgebohrt und ihr dann gesagt, dass das nicht klappt wegen dem Knorpel. So schnell macht die das nicht wieder ^^

    Ein Tattoo hätte ich auch wohl gerne udn cih weiß auch wohl, wo ich das hinmache. Am Oderarm, weil ich da sone hässliche Narbe habe, die ich gerne überdecken möchte. Aber erst muss ich 18 werden und außerdem muss ich noch schauen, welches Motiv ich nehmen will. Wie gsagt es bleibt halt.

  14. #14
    vampire
    Zuschauer
    Das klingt ja richtig schön!!!

    Ich möchte meinen Rücken weiterverzieren. Das kostet mich aber locker 200 mäuse

    also das mit dem ohr stell ich mir mega schmerzhaft vor. Das war das einzige Piercing das mir höllisch weh tat beim stechen, alle anderen waren ein klacks. Aber ohr, ne danke obwohl piercings dort super süß aussehen!

    Liebe Grüße

  15. #15
    Fuin
    Zuschauer
    Kann daran liegen, dass man beim Ohr ja nicht nur durch Haut, sondern auch durch Knorpel durchsticht. Ich kann mir gut vorstellen, dass das schmerzhaft ist ^^

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


GAME SITE TEMPLATES